Theater Gajes (NL) - Norbert Busschers

Agora Phobia
© Walter Donker

Theater Gajes macht Vorstellungen auf Stelzen - mitten im Publikum. Auf diese Weise spielen die Künstler sozusagen schwebend über den Köpfen der Zuschauer. Diese sind so von der Geschichte und ihren Darsteller umringt. Von allen Seiten bahnen sich neue Entwicklungen und Überraschungen an. Die herkömmliche Trennung zwischen Bühnen und Publikum ist aufgehoben. Theater Gajes arbeitet ausschließlich mit professionell ausgebildeten Schauspielern und Musikern. Sie sind imstande, um auch unter schwierigen Umständen als Personen glaubwürdig zu bleiben. Theater Gajes sucht ununterbrochen nach theatralischen Möglichkeiten, um der Botschaft und Geschichte ein besonderen Nachdruck zu geben.

Zum Bundesverband : Unterstützt die Professionalisierung von dem Genre und bildet die Möglichkeit sich immer wieder zu treffen, wobei Veranstalter und Künstler sich gegenseitig verstehen und bestärken.


Zurück