Marianne Cornil - TheatreFragile

© TheatreFragile

Marianne Cornil ist gemeinsam mit Luzie Ackers, Mitgründerin von TheatreFragile und künstlerische Leiterin der Compagnie. 

TheatreFragile verknüpft in seinen Produktionen darstellende und bildende Kunst zu einer Kombination aus Performance und begehbarer Installation. Die Performance wird durch eine Recherche- und Probenphase vor Ort jeweils an die Spielstätte adaptiert. TheatreFragile setzt mit ihrer Kunst des Maskentheaters auf leise Töne, das kurze Innehalten, sensibles Zuhören und Zusehen. 

TheatreFragile hat seinen Sitz in Berlin und seit Februar 2013 seine Produktionsstätte in Detmold, im Hangar 21. Dort werden Produtkionen entwickelt und wiederaufgenommen. TheatreFragile pflegt in Kooperation mit dem Kulturteam Detmold einen regelmäßigen Austausch mit den Bewohnern, indem öffentliche Arbeitsschritte und Workshops angeboten werden.

 


Zurück