The Bombastics

© The Bombastics

The Bombastics sind Doris Friedmann, Jürgen Demant & Thomas Münzer.

Die meisten Menschen hören gerne Musik. Alle Menschen lachen gerne. Mixt man beides, dann ist das The Bombastics. YEAH! Drei begnadete Musiker und waghalsige Sänger, Entertainer und Poeten beglücken mit ihrer Lust am humoresken Spiel und einer musikalisch einzigartigen Mischung! Wenn Männlein mit der kleinen Melone und dem weißen Contrabass in anrührender Komik seinen Zollstock in alles Mögliche verwandelt. Wenn dazu Strangeman mit der Dobro-Ukulele im krähenschwarzen Anzug genussvoll brillanten Nonsense reimt. Und wenn Dörych am Akkordeon ihre virtuose Stimme mit einer Tanzdarbietung verbindet, die alle Röcke fliegen lässt. The Bombastics sind skurril, grotesk und witzig. Tiefsinnig, aber leichtfüßig. Augenzwinkernd, aber mit Stil. Unvergesslich! Und kein Aber.

Statement zum Bundesverband: "Mit Theater im öffentlichen Raum belebt und vermittelt man Kultur auf eine Art und Weise, die keine Grenzen hat und wovon kein Publikum ausgeschlossen ist. So bleibt Kultur lebendig, mutig, erfrischend, unabhängig und frei."

 


Zurück