Theater für alle

Das Theater im Öffentlichen Raum erreicht breite Bevölkerungsgruppen und immense Publikumszahlen. Der freie und weitestgehende kostenlose Zugang zu den Veranstaltungen ist dabei ein wichtiger Faktor und einzigartig in der deutschen Theaterlandschaft. Theater im Öffentlichen Raum bedeutet im besten Sinne „Theater für alle“ - unabhängig von Alter, sozialem Status und Bildung. Wir sprechen daher von einem schwellenfreien Kulturangebot.

"Selbst wenn freier Eintritt nicht das Wundermittel ist, um das 'schwer-zu-erreichende-Publikum' zu gewinnen, so ist doch dieses Prinzip ebenso wie auch das freie Zirkulieren zu einem der Hauptfaktoren geworden. Freier Eintritt wird als ein effektiver Vektor der Demokratisierung wahrgenommen. (...) 90% der Zuschauer, die im Rahmen einer Studie befragt wurden, die sich mit dem Publikum englischer Street Arts Festivals (2003) befasste, meinten, dies stelle einen guten Gebrauch öffentlicher Gelder dar." (Anne Gonon, Vortrag "Die Interaktion mit dem Publikum, das Herz des französischen Straßentheaters. 09.03.2009)

Zurück

Projekt-Pitch-Session / Fachtag deutsch-britisches Straßentheater

Wir kooperieren  mit dem Internationalen Strassentheater Festival Holzminden 2017 und XTRAX in einer Pitch-Session am 3. Juni von 10 – 13 Uhr.
Deutsche und Britische Künstler_innen werden die Gelegenheit bekommen, nationalen und internationalen Promoter_innen und Veranstalter_innen ihre neuen Projekte vorzustellen.

Weiterlesen …

Zum Tod von Gregor Beckmann

Der „Bundesverband Theater im Öffentlichen Raum e.V.“ trauert um sein Mitglied und ehemaliges Vorstandsmitglied Gregor Beckmann. Gregor Beckmann ist am 4. Mai nach schwerer Krankheit verstorben - er wird uns sehr fehlen.

Weiterlesen …

8. Wintertagung 2017

Die diesjährige Wintertagung unseres Verbands findet vom 03 - 05 April 2017 im Schloss Bröllin statt.

Thema:
Öffentliches Einmischen!
Zur aktuellen gesellschaftlichen Relevanz der Darstellenden Künste im öffentlichen Raum  - ein Dialog zwischen Künstler*innen und Veranstalter*innen

Weiterlesen …

Ausserordentliche Mitgliedersammlung 2017

Am Sonntag, 22.01.2017, von 19  - 21 Uhr findet die Außerordentliche Mitgliederversammlung im Rahmen der "29. Internationalen Kulturbörse Freiburg" statt.
Den Sitzungsraum könnt ihr an unserem Informationsstand 2.0.3. in Erfahrung bringen.

Weiterlesen …