Goals:

1) The advancement and development of the genre as part of contemporary performing arts.

2) Recognition of Street Theatre (Theatre in public space) as an art form both on a cultural and historical level.

3) To be a voice and point-of-reference.

4) To be a network for festivals, artists and multipliers nationally and internationally.

5) To be a centre for information, discussions, documentation and research concerning theatre in public spaces.

6) To support the creation of production spaces.

7) To help the advancement of genre-specific education.

Bundesverband auf dem INTHEGA Theatermarkt

 

Am 15. und 16. Oktober haben wir erstmal einen Stand auf dem Theatermarkt der INTHEGA in Bielefeld.

Details folgen.

Read more …

Bundesverband auf der Performance Paderborn

Mitglieder-Versammlung - Montag, 03.09.2018, 12h-13:30h

Bier und Brezn im Künstler-Camp - Zeiten werden bekannt gegeben

Wir freuen uns auf unser traditionelles "Familientreffen" in Paderborn! Details folgen.

Read more …

HAMBURG - Buchpräsentation "Darstellende Künste im öffentlichen Raum"

27.03.2018 - Welttheatertag
19:30 Uhr
Kampnagel
Jarrestraße 20, 22303 Hamburg

Darstellende Künste im öffentlichen Raum. Transformationen von Unorten und ästhetische Interventionen.
Herausgegeben von Günter Jeschonnek
in Kooperation mit dem Bundesverband Theater im Öffentlichen Raum und dem Fonds Darstellende Künste

Read more …

Neuer Vorstand

Auf der MV vom 25 03 2018 wurde in Darmstadt ein neuer Vorstand für die nächsten zwei Jahre gewählt:

1.Vorstand - Jana Korb
2.Vorstand - Clair Howells
Kassenwart - Rainer BauerSchriftführerin - Luise Gerlach
Beisitz - Sabine Kuhfuss
Beisitz - Markus Siebert
Beisitz - Holger Ehrich

Wir gratulieren!